Kontrazeptiva_banner

Kontrazeption – Kann Estradiolvalerat das neue Standardestrogen werden?

Referentin: Prof. Dr. med. Inka Wiegratz, Ärztliche Leiterin des MVZ VivaNeo Kinderwunschpraxis, Frankfurt am Main

Inhalt

  • Welche Auswirkungen des natürlichen Estradiols auf metabolische und Hämostase-Parameter sind bekannt?
  • Wie sieht es unter Praxisbedingungen aus – die Real-World-Evidenz?
  • Ist das kardiovaskuläre Sicherheitsprofil für junge Pillen-Anwenderinnen relevant?
  • Führt ein kürzeres hormonfreies Intervall zu einer geringeren Versagerrate?
  • Kann ein Wechsel zu höherer Zufriedenheit der Patientinnen beitragen

CME starten | Folien (PDF) | Wissenstest

Kursdetails

Kursdetails

In Zusammenarbeit mitDER PRIVATARZT GYNÄKOLOGIE

Zertifiziert bei: Akademie für Ärztliche Fortbildung in Rheinland-Pfalz
Bearbeitungszeit: 45 Minuten
Lernformate: Klassisch (PDF), Webinar, Video Lecture/Kurs, Mobile Learning, Web Based Learning

Erwerb von CME-Punkten

Sie können durch eine Teilnahme am Wissenstest CME-Punkte erhalten. Beantworten Sie mindestens sieben der zehn Testfragen richtig, so gilt der Test als bestanden. Sie erhalten dann die bei der Fortbildung angegebenen CME-Punkte. Ihre bei arztCME erworbenen CME-Punkte können Sie unter „Punktekonto“ einsehen.

Sofern uns Ihre EFN vorliegt, werden die CME-Punkte von uns zeitnah an die zuständige Zentralstelle http://www.eiv-fobi.de/ bei der Bundesärztekammer weitergeleitet.

Von dort aus werden Sie den jeweiligen Landesärztekammern übermittelt und dann letztendlich gutgeschrieben.

Technische Voraussetzungen

Um diesen Kurs bearbeiten zu können benötigen Sie Folgendes:

  • PC, Notebook, Laptop, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang und aktuellem Web-Browser
  • PDF-Reader (nur erforderlich, wenn keine HTML5-Umsetzung verfügbar)

Zertifiziert in: D, A
Zeitraum: 05.07.2019 - 14.06.2020
Punkte: 3 CME-Punkte
VNR: 2760709119074110015

Faxteilnahme möglich: Nein
Autor/innen: Prof. Dr. Inka Wiegratz
Sponsor: Jenapharm
Veranstalter:

Bitte melden Sie sich an

Benutzername/EFN:
Passwort:
Passwort vergessen | Registrieren
Dieser Inhalt ist nicht für Ihre Berufsgruppe freigegeben.

Tutorielle Unterstützung

Fachliche Fragen über das Kommentarfeld oder direkt per Mail an service@arztcme.de werden von unserem ärztlichen Leiter bzw. nach Rücksprache mit diesem und evtl. dem Autor auch von der arztCME-Redaktion beantwortet.

Technischer Support

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an technik@arztcme.de.

Schreiben Sie einen Kommentar